Unse­re Mis­si­on

chö­med u gnies­sed“

Der Ver­ein „Biken im Emmen­tal“ wur­de 2014 durch eine Hand­voll Bike Enthu­si­as­ten ge-grün­det und an der Haupt­ver­samm­lung im März 2017 in den Ver­ein „Emmen­ta­ler Bike Chal­len­ge“ umbe­nannt. Der Ver­ein Emmen­ta­ler Bike Chal­len­ge bezweckt die Durch­füh­rung und Beglei­tung von sport­li­chen Events im Gross­raum Emmen­tal. Dabei geht es um die För­de­rung der sport­li­chen Fit­ness, der Kame­rad­schaft und auch um eine Image­för­de­rung Emmen­tal.

Die­se Zie­le sol­len wie folgt erreicht wer­den:

  •  Durch­füh­rung des Emmen­ta­ler Bike Chal­len­ge.
  •  Ver­schie­de­ne Ange­bo­te für beglei­te­te Bike Tou­ren in Zusam­men­ar­beit mit Part­nern.
  •  Inte­gra­ti­on der E-MTB durch Bereit­stel­lung von E-MTB Stre­cken und Kur­sen für die E-MTB Schu­lung.
  •  Jugend­för­de­rung durch Kur­se und spe­zi­el­len Ange­bot für Jugend­li­che in Zusam­men­ar­beit mit Part­nern.

Der im Jahr 2017 bereits zum vier­ten Mal zur Aus­füh­rung gelan­gen­de Emmen­ta­ler Bike Chal­len­ge bil­det das Rück­grat der Akti­vi­tä­ten. Der gross­ar­ti­ge Erfolg die­ses Events gibt uns Recht. Obschon es vie­le sol­che Anläs­se in allen Facet­ten gibt, fehl­te in der Regi­on Emmen­tal – Ilfis etwas Der­ar­ti­ges bis­her. Wir füh­len uns des­halb dar­in bestärkt auch im Jahr 2017 sowie in den kom­men­den Jah­ren einen Emmen­ta­ler Bike Chal­len­ge durch­zu­füh­ren. Dabei wird es immer ver­schie­de­ne Anpas­sun­gen und Ver­bes­se­run­gen geben, die Grund­idee aber bleibt. Dabei ist den Orga­ni­sa­to­ren wich­tig, dass die Stre­cke zwar eine Her­aus­for­de­rung sein darf, aber trotz­dem die Freu­de an ers­ter Stel­le steht. Daher auch der Unter­ti­tel „chö­med u gnies­sed“, der unver­än­dert bestehen bleibt.