Kur­se

Das „ana­lo­ge“ Moun­tain­bike wird wei­ter­hin ein wesent­li­cher Teil unse­rer Akti­vi­tä­ten beinhal­ten und es wer­den mit gros­ser Sicher­heit in den nächs­ten Jah­ren immer noch mehr „ana­lo­ge“ Biker in den Wäl­dern anzu­tref­fen sein. Das „digi­ta­le“ Moun­tain­bike wird aber mehr und mehr an Bedeu­tung gewin­nen. Es soll auch kein ent­we­der oder sein, son­dern sich gegen­sei­tig unterstützen.

Die Her­an­ge­hens­wei­se an die Fahr­tech­nik, Sicher­heits­as­pek­te und die Anfor­de­run­gen an die Stre­cken unter­schei­den sich jedoch stark. Die­sem Umstand wol­len wir Rech­nung tra­gen. Zum Einen mit der Bereit­stel­lung von eige­nen E-MTB Stre­cken und zum Ande­ren mit dem Ange­bot einer geziel­ten Aus­bil­dung auf dem neu­en Medi­um um Neu­ein­stei­ger und bereits gewohn­te E-MTBler fit für den Emmen­ta­ler Bike Chal­len­ge zu machen.

Sie fin­den bei unse­rem Part­ner, der Bike Schu­le Emmen­tal, unter­schied­lichs­te Ange­bo­te sowohl für nor­ma­le Moun­tain­bikes wie auch für E-Mountainbikes.

Kur­se eig­nen sich auch vor­züg­li­ch als Geschenk!

Ver­lan­gen Sie noch heu­te die Unter­la­gen bei:

Emmen­tal Bike Chal­len­ge
Kehr­gäs­s­li 10
3550 Lang­nau
079 690 14 68
p.erhard@bluewin.ch

Oder direkt bei der Bike Schu­le Emmental